Danke für Dein Kommentar


 

YOGA-T-RAUM
Luisenstrasse 63
63067 Offenbach/M.

Tel.: 069 / 82 99 33 88
www.yoga-t-raum.de
info (at) yoga-t-raum.de

 
 

Faszienyoga mit Sieglinde (bekannt aus dem Januar)

Trainiere Deine Faszien mit Sieglinde am Samstag, den 18. Mai von 14:30 - 17:30 Uhr

Du möchtest wissen was Faszien nun wirklich sind?
Du möchtest wissen wie man seine Faszien trainiert?
Und Du möchtest wissen wie man das Ganze in seine Yogapraxis integrieren kann?

Tauche ein in die faszinierende Welt der Faszien und erlebe durch gezieltes Faszientraining mehr Flexibilität, Geschmeidigkeit und Wohlbefinden. Im Workshop werden Dir viele praktische Tipps und Übungen vermittelt. Falls Du einen Faszien- oder Tennisball hast, kannst Du diesen gerne mitbringen.

Workshopleiterin Sieglinde ist staatlich geprüfte Sportlehrerin und Yogalehrerin (BYV). Sie praktiziert Yoga seit vielen Jahren. Sie ist von den Faszien fasziniert und hat Freude daran ihr Wissen weiter zu geben.

Der Faszienyoga Workshop ist für alle Yogainteressierte findet amSamstag, den 18. Mai 2019 von 14:30 - 17:300 Uhr statt und kostet 35,- Euro (Sonderkonditionen für Mitglieder und Karteninhaber).


Lachyoga mit Govinda Matthias Meyer (verschoben in den Mai)

Zum Glück gibt es Lachyoga :-) - Fitness für Dein Zwerchfell - Lachyoga mit Matthias Meyer am Freitag, den 24. Mai von 20.00 - 22:00 Uhr.

Lachyoga verbindet die positiven Wirkungen des Lachens und des Yogas. Beim Lachyoga kommen wir über ausgelassene Interaktion mit anderen in den Flow. Lachyoga ist bestens geeignet für Verkopfte als auch für Ulknudeln - und alle anderen die sich irgendwo dazwischen befinden. Während wir Lachyoga praktizieren, verwandelt sich das Lachen von ganz allein in echtes Lachen: Fröhlichkeit, die entspannt und glücklich macht. In dem Workshop

- beschäftigen wir uns mit den guten Gründen, warum Lachen und Lachyoga so gesund ist & glücklich macht
- praktizieren wir viel, d.h. wir werden Lachen bis das innere Kind tanzt und sich die Balken biegen
- und wir werden uns zum Anfang, zum Ende und auch einige Male zwischendrin tief entspannen.

Wellness für Körper, Geist und Seele. When we replace "I" with an "We", even Illness becomes Wellness

Workshopleiter: Govinda praktiziert, lernt und lehrt mit voller Überzeugung und Begeisterung Yoga und Lachen. Er ist täglich intensiv für sich auf dem Yogaweg und als Yogalehrer, Business Yogalehrer, Entspannungskursleiter und Lachyogakursleiter für andere tätig. Matthias findet ihr auch unter https://matthias-meyer.co

Der Lachyoga Workshop ist für alle Yogainteressierte geeignet und findet am Freitag, den 24. Mai 2019 von 20:00 - 22:00 Uhr statt und kostet 25,- Euro (Sonderkonditionen für Mitglieder und Karteninhaber). Um Anmeldung wird gebeten.

 

ODISSI - klassischer indischer Tanz mit Padma

Ästhetisches Gebet mit dem ganzen Körper am Samstag, den 25. Mai von 14:30 - 17:30 Uhr

Odissi ist ein traditioneller indischer Tanz. Es gehört zu den sieben führenden klassischen indischen Tanzformen.Odissi ist ursprünglich ein Tempeltanz, der von den Mahari in den Tempeln Odishas getanzt wurde. Später gelangte diese Form der Tanzdarbietung von den Tempeln an die Herrscherhöfe und dann auch "auf die Straßen" unter das Volk, wo sie von als Frauen gekleideten Männern dargeboten wurde. Die heutige Form der Darbietung des Odissi ist jedoch ein Produkt der Wiederbelebung des Tanzes im 20. Jahrhundert aus dem Studium von Steinskulpturen und Schriften. Der Tanz wird heute von Frauen und Männern zelebriert.Odissi zeichnet sich durch fließende Bewegungen, statuenhafte Posen, ästhetische Schönheit und Anmut aus. Die Wiederbelebung als aktiven Tanz und seine Verbreitung durch neu geschaffene Tanzschulen ist insbesondere auf Kelucharan Mohapatra (1926–2004), den Meister des neuzeitlichen Odissi, zurückzuführen. Vorführung sowie Workshop in dem wir gemeinsam diesen klassischen Tanz erlernen. Du brauchst keine Vorkenntnisse. Bring einfach bequeme Kleidung, Freude an Bewegung und Neugierde für Unbekanntes mit.

Der Workshop ist für alle Yogainteressierte geeignet und findet am Samstag, den 25.5.2019 von 14:30 - 17:30 Uhr statt und kostet 35,- Euro. Um Anmeldung wird gebeten.

Information also available in English, Francais, русский.
______________________________________________________________________________________